Aktionsplan: China wird Entwicklung eines mehrstufigen Systems der sozialen Sicherheit beschleunigen

German.news.cn| 10-09-2021 15:29:23| 新华网
German.news.cn| 10-09-2021 15:29:23| 新华网
咪乐|直播|app|手机版下载 清华的中长期发展目标是,到2020年达到世界一流大学水平,2030年迈入世界一流大学前列,2050年前后成为世界顶尖大学。

BEIJING, 9. September (Xinhuanet) -- China wird laut dem neuesten Menschenrechtsaktionsplan des Landes seine Bemühungen um die Entwicklung eines nachhaltigen mehrstufigen Systems der sozialen Sicherheit beschleunigen, das die gesamte Bev?lkerung sowohl in st?dtischen als auch in l?ndlichen Gebieten abdecken und fairen und einheitlichen Standards folgen wird.

Das Dokument mit dem Titel "Chinas Aktionsplan für Menschenrechte (2021-2025)" wurde am Donnerstag vom Informationsbüro des Staatsrates ver?ffentlicht.

Nach dem Prinzip der Leistungen der sozialen Sicherheit für alle Anspruchsberechtigten wird die Regierung gem?? dem Plan politischen Anforderungen nachkommen, um den Bedürftigsten zu helfen, ein engmaschiges Sicherheitsnetz aufzubauen und die erforderlichen Institutionen einzurichten.

Für Landbewohner und nicht erwerbst?tige Stadtbewohner, die sich in finanziellen Schwierigkeiten befinden, wird die Regierung einen Teil oder die gesamten Beitr?ge zur Grundrente übernehmen, hei?t es in dem Plan.

Er listet auch andere Ma?nahmen zur Verbesserung der Systeme und Mechanismen der sozialen Sicherheit auf und stellt fest, dass der Mechanismus zur Anpassung der Grundrentens?tze für st?dtische Arbeitnehmer etabliert werden wird.

Das Land wird gem?? dem Plan auch die betriebliche zus?tzliche Altersvorsorge, ein erg?nzendes Altersvorsorgeprogramm für Angestellte von Unternehmen, und die staatliche zus?tzliche Altersvorsorge, ein erg?nzendes Pensionsprogramm für Angestellte von Regierungsbeh?rden und ?ffentlichen Einrichtungen, verbessern.

Private Altersvorsorgepl?ne werden gef?rdert, wie der Plan zufügt.

Regelungen über Zuschüsse für Familienangeh?rige von Verstorbenen und für Menschen mit nicht berufsbedingten Erkrankungen und Behinderungen werden erlassen werden, sofern diese von der Grundrente für st?dtische Arbeitnehmer abgedeckt werden, hei?t es in dem Plan.

Zur Verbesserung des Sozialhilfesystems betont der Plan, dass der Staat Menschen in finanziellen Schwierigkeiten rechtzeitig und gezielt spezielle Hilfsfonds für Gesundheit, Bildung, Wohnen und Besch?ftigung zur Verfügung stellen wird.

Der Staat wird die finanzielle Hilfe und Unterstützung für stark verarmte Landbewohner durch h?herwertige Hilfsdienste verbessern, hei?t es in dem Plan.

China wird ein abgestuftes und kategorisiertes Sozialhilfeprogramm bereitstellen und das System zum Lebensunterhalt verbessern, hei?t es weiter.

Die Altersgrenze für anspruchsberechtigte Minderj?hrige, die unter das Hilfsprogramm für schwer verarmte Menschen fallen, wird von 16 auf 18 Jahre erh?ht, hei?t es in dem Plan.

Zudem wird angemerkt, dass Haushalten und Individuen, die Anspruch auf vorübergehende Hilfe haben, ein vorl?ufiges Notstandsgeld gew?hrt werden wird.

(gem?? der Nachrichtenagentur Xinhua)

Mehr Fotos

010020071360000000000000011100001310179882
百度